Rückblick: Mai '16

|
Hei Ihr Lieben. Ich hab es doch tatsächlich geschafft in diesem Monat mehr Bücher zu lesen wie in den letzten 4 Monaten. Ich hab aber auch tolle Bücher erwischt!

6 gelesene Bücher | 2.167 Seiten | ~ 70 Seiten/Tag | 8 Neuzugänge | SuB: +4 (108) 

[Klick aufs Cover für mehr Informationen, bzw. die bereits vorhandene Rezension]

Highlight des Monats war definitiv "Der Marsianer". Bücher mit über 500 Seiten schrecken mich erstmal ziemlich ab, da sich die Handlung meist in die Länge zieht. Die Geschichte um Mark Watney konnte mich jedoch bis zur letzten Seite fesseln. Es war unglaublich. Der Humor von Mark hat mich ständig zum Lachen gebracht, obwohl seine Situation ein totaler Albtraum ist. Somit war es ein Vergnügen, das Buch zu lesen. Eine klare Leseempfehlung! Und auch "Carrie" hat mir sehr gut gefallen. Ich sollte öfter Stephen King lesen! Könnt ihr mir einen Stephen King Roman empfehlen?!


Wie viele Bücher habt ihr diesen Monat gelesen, bzw. wie viele Seiten? War vielleicht eines meiner Bücher dabei? Was sagt ihr zu meinen Neuzugängen? (:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar! (: